6. Spieltag in Regionalliga und Regionalklasse

6. Spieltag in Regionalliga und Regionalklasse

Am 6. Spieltag empfing unsere Potsdamer Mannschaft den SV Hellas Nauen (3. gegen 4.). Nach zwei schnellen Remis von Siegfried und Lukas sowie vorteilhaften Stellungen in mehreren Partien, war der Mannschaftserfolg bereits in einer frühen Spieltagsphase wahrscheinlich. So folgen Siege für Leon und Fabian L. zum zwischenzeitlichen 3:1. Anschließend musste Fabian H. am Brett 3 ein Unentschieden verbuchen. Er hatte sich mehr vorgenommen. Nach Sieg von Jan und Remis von Daniel stand es bereits 5:2. Und wie bereits am 5. Spieltag spielte Ronny die letzte offene Partie mit erheblichen Vorteil aber fehlerhaft zu Ende.

SV Babelsberg 03 I – SV Hellas Nauen III 5 : 3

Unsere Mannschaft hat damit bereits einen Spieltag vor Ende Platz 3 sicher und kann sich um mindestens einen Platz am letzten Spieltag im direkten Duell gegen Oberkrämer (aktuell Platz 2) weiter verbessern. Da der Ligaprimus eine unerwartete Niederlage gegen den Tabellenletzten einstecken musste, bestehen auch noch theoretische Aufstiegschancen bei erneutem Ausrutscher des Tabellenführers.

Auch die 2. Mannschaft war im Einsatz. Ein Sieg von Steffen und ein Remis von Uwe reichten nicht zum mannschaftlichen Punktgewinn.

SV Babelsberg 03 II – TSG Neuruppin 1,5 : 2,5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.